Es begann alles im Jahre 1994, als sich mehrere nette Modellschifflefahrer mehrfach am Ilsesee bei 86343 Königsbrunn zum Schifflewässern und Fachsimpeln trafen.

Nach Gründung einer Interessensgemeinschaft SOS Titanic am 21. Juni 1994 mit ersten regelmäßigen "Vereins-Kneipentreffen", wurde im Oktober 1996 der jetzige Schiffmodellbauverein Königsbrunn e.V. SOS Titanic gegründet und als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Mit einem gewissen Stolz wurde 2006 das 10-jährige Bestehen des Vereins mit einer großen Modellbauausstellung in Königsbrunn würdig gefeiert. 

Heute: 

der Schiffsmodellbauverein Königsbrunn e.V. SOS Titanic hat heute 20 Mitglieder, viele sind auch Gründungsmitglieder.

Die Vorlieben der Mitglieder haben sich in den Jahren kaum geändert, Schiffsmodelle aller Richtungen und Maßstäbe werden gebaut und "gewässert".

Geselligkeit, gemeinsame Präsentationen auf Ausstellungen, gemeinsame Besuche von Veranstaltungen befreundeter Vereine und auch gemeinsames "Basteln" sind uns wichtig.